.
Auswandererfamilien aus der Gemeinde Alfter und Umgebung
Die Familiengeschichte und Genealogie der Auswandererfamilien aus Alfter, Gielsdorf, Oedekoven, Impekoven und Witterschlick mit Ortsteilen und Nachbarorten Hinsichtlich der Auswanderung aus dem Gebiet der heutigen Gemeinde Alfter, d.h. den Orten Alfter, Birrekoven, Olsdorf, Gielsdorf, Oedekoven, Impekoven, Witterschlick, Volmershoven, Heidgen habe ich auf den Internetseiten von Alfter-Online ein Projekt zur Erforschung der Geschichte der Auswanderung aus diesem Gebiet initiiert. Hierbei stehe ich bereits einige Monate nach Start des Projekts mit zahlreichen Familien von Auswanderern, vornehmlich in den USA, in Verbindung. Einige arbeiten zur Zeit an ihrer Familiengeschichte und beabsichtigen diese zu veröffentlichen. Einige Auswanderernachkommen wie z.B. Henri Dabekaussen aus Belgien, haben mir bereits zugesagt ihre Daten verwenden zu dürfen. Bei einer Familie aus den USA werden zur Zeit umfangreiche Briefsammlungen aus dem 19. Jahrhundert ausgewertet und übersetzt. Etliche dieser Briefe wurden mir bereits vorab überlassen und es ist zu erkennen, dass diese einen interessanter Beitrag zur Geschichte der Auswanderer und auch des Rheinlands, insbesondere der Orte Witterschlick, Volmershoven, Schwadorf und Quadrath darstellen. Es gibt aber auch allgemeine Berichte über die Zeit der Revolution etc.. Vorab habe ich in Alfter-Online eine Liste der Auswandererfamilien aus Alfter erstellt und veröffentlicht.