.
Eine Broschüre aus dem Jahr 1980 über die St. Jakobuskirche Gielsdorf
Auf diesen Seiten gibt Alfter-Online den Inhalt einer Schrift über die Gielsdorfer Pfarrkirche aus dem Jahre 1980 wieder.

Klicken Sie auf das Heft, um es zu öffnen Diese Schrift wurde von Willi G. Richter in seiner damaligen Funktion als Mitglied des Pfarrgemeinderates, Vorstandsmitglied des Pfarrvereins und Mitbegründer des KAG initiiert und vom Katholischen Arbeitskreis Gielsdorf herausgegeben.

Vorgestellt und verkauft wurde das Heft auf dem Pfarrfest der Katholischen Pfarrgemeinde St. Jakobus im Jahre 1980. Dieses Jahr war mehrfaches Jubiläumsjahr für die Gielsdorfer Pfarrgemeinde. Die Gielsdorfer Kirche wurde 100 Jahre alt und Gielsdorf war 60 Jahre zuvor eigenständige Pfarrei geworden und hatte sich somit von der Mutterpfarre St. Laurentius Lessenich nach jahrhundertelanger Zugehörigkeit ver- selbständigt.

Der Katholische Arbeitskreis Gielsdorf war eine Jugendgruppe innerhalb der Pfarrgemeinde, die den Vorläufer der späteren KLJB Gielsdorf bildete. Zum Katholischen Arbeitskreis Gielsdorf gehörten: Bernd Anders, Ralf Hausen, Hans Hennes, Matthias Hennes, Ulrich Hornig, Christoph Mirbach, Helmut Ohlert, Albert Paleczek, Willi G. Richter, Werner Schröder und Rainer Thiel.




Begleitet wurde der Verkauf des Informationsheftes durch eine Fotoausstellung mit Aufnahmen von Willi G. Richter aus dem Jahre 1980, die in der Ausstellung durch alte Fotos der Gielsdorfer Kirche ergänzt wurden. Der Verkaufserlös der Festschrift und der Fotoabzüge wurde für den Kauf der fehlenden Glasmalereien für die Kirchenfenster verwendet.

Wenn Sie sich die Festschrift und die Fotos ansehen möchten, klicken Sie hier... oder Sie klicken mit der Maus einfach auf das Heft, das sich Ihnen dann öffnet.

Der Text wird hier unverändert ohne Überarbeitung wiedergegeben.
[Anmerkungen zu den Bildern sind in eckigen Klammern z.T. ergänzt]

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei meinen Freunden vom ehemaligen KAG und der Wasserturmelf für die Mitarbeit an diesem Heft und für die vielen schönen gemeinsamen Montagabende bedanken.

Anmerkung: Die Skizze der Kirche St. Jakobus schmückte in dieser Form auch das Titelblatt des Pfarrbriefes.
Soweit mir bekannt ist, stammt der ursprüngliche Entwurf von Herrn Dr. Paleczek, Alfter-Gielsdorf.

© für alle Fotos auf diesen Seiten: Willi G. Richter, Alfter.
Wir bitten Sie diese und weitere Inhalte nicht ohne Genehmigung zu kopieren.
Vielen Dank.